Masern-Impfpflicht könnte bald kommen!

PHIL Image 9424

Quelle: CDC/ Judy Schmidt

Der Bund will mit den Ländern über eine Impfpflicht bei Masern diskutieren. So lautet die offizielle Interpretation der Äußerungen von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) vom Wochenende. Gröhe hatte angedeutet, ein Impfzwang dürfe kein Tabu sein, das aber insofern relativiert, dass Konsequenzen aus einer Impfverweigerung mit den Ländern diskutiert werden müssten.

Quelle: Ärztezeitung

0 0